Bitte beachten Sie:

Das Schulgebäude darf nur mit einem Mund-Nase-Schutz (MNS-Maske) betreten werden. Dieser ist eigenverantwortlich mitzubringen. Wir empfehlen unseren Schülerinnen und Schülern dringend, auch in den Klassenräumen einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. In Räumen ohne feste Sitzordnung (z. B. Werkstätten, Küchen) ist das Tragen einer MNS-Maske Pflicht.
 

Die Fallzahlen zu den Corona-Neuinfektionen im Kreis Soest steigen. Das führt zu Unsicherheiten und Fragen zu Verhaltensweisen bei Auftreten von Erkältungssymptomen. Bitte melden Sie sich bei Krankheitssymptomen umgehend per E-Mail (Verwaltung(at)Boerde-berufskolleg.de) oder telefonisch (02921 9639-0) im Schulbüro des Börde-Berufskollegs, um sich selbst, eine Schülerin oder einen Schüler krank zu melden und um das weitere Vorgehen abzustimmen.

Wenn wir gemeinsam Verantwortung für unser Handeln übernehmen, können wir das Risiko einer möglichen Infektion verringern.

 

Das Schaubild des Schulministeriums NRW gibt Ihnen eine Empfehlung, was Sie bei einer (Erkältungs-)Erkrankung beachten sollten: