Fachoberschule 12 Nachhilfekonzept „Schüler helfen Schülern“

Alle reden davon – wir tun es: individuell fördern. Mit unserem Nachhilfekonzept in der Fachoberschule 12 setzen wir eines der Kernaspekte der nordrhein-westfälischen Schulpolitik am Börde-Berufskolleg um. 

Unser Konzept sieht vor, dass Schüler Schülern - insbesondere in den Prüfungsfächern - helfen. 

Die Nachhilfe wird von Tutoren geleistet, die den Lernstoff sicher beherrschen. Sie unterstützen Schüler derselben oder der Parallelklasse der Jahrgangsstufe 12.  

Nachhilfe soll nachhaltig sein – sie soll zu dauerhaften Leistungssteigerungen führen und daher über eine kurzzeitige, nur punktuelle Hilfe hinausgehen. Daher wird die Hilfe sowohl im ersten, als auch im zweiten Schulhalbjahr angeboten. 

Sowohl die Tutoren, die ihr Wissen durch die Maßnahme weiter vertiefen und festigen, als auch die Nachhilfeschüler profitieren erfahrungsgemäß sehr davon. 

Die Maßnahmen erfolgen zeitnah, effektiv und bezahlbar, da die Maßnahme von unserem Förderverein unterstützt wird. 

 

AnsprechpartnerInnen:

stephanie.lamkemeyer(at)boerde-berufskolleg.de

daniela.gundlach(at)boerde-berufskolleg.de