Europa

Das Börde – Berufskolleg ist dualer Partner für eine Vielzahl von Unternehmen im Kreis Soest und darüber hinaus. Wir pflegen sehr gute und partnerschaftliche Beziehungen zu zahlreichen Einrichtungen aus Wirtschaft, Industrie, Handwerk und dem Gesundheits- und Sozialwesen in der Region. Wir verstehen uns aber ebenfalls als Teil einer größeren Gemeinschaft.

 Gemeinsam mit unseren ausländischen Partnern, unter anderem in Frankreich, Polen und Estland, ist es unser Ziel, daran mitzuwirken, den bereits über 70 Jahre andauernden Frieden in Europa zu bewahren. Dazu nehmen wir den Europa-Gedanken im Unterricht auf, fördern Projekte, Mobilitäten und Praktika in Europa sowie das Erlernen von Fremdsprachen. Wir setzen uns ein für Toleranz und ein friedliches Miteinander und wenden uns gegen Gewalt und Rassismus.

Ansprechpartnerinnen / EU-Beauftragte: 
Martina Busse      martina.busse(at)boerde-berufskolleg.de
Julia Richter         julia.richter(at)boerde-berufskolleg.de

 

 

EU Projekttag am Börde-Berufskolleg Soest


Was bedeutet es, als junger Mensch in Europa zu leben? Welche Chancen und Herausforderungen haben unsere Schülerinnen und Schüler?
Am 16.06.21 haben wir am Börde-Berufskolleg den EU-Projekttag unter dem Motto „Europa und Nachhaltigkeit“ durchgeführt. 
Der Schüler-Fotowettbewerb „My Sustainable Europe“, an dem auch Schülerinnen und Schüler der  Partnerschulen in Frankreich, Polen und Estland teilgenommen haben, bildete den Auftakt. Hieraus entstand mit Unterstützung einer Lehramts-Praktikantin ein Video, das zeigt, wie junge Menschen in Europa Nachhaltigkeit in ihrem Umfeld wahrnehmen. 
Dieser Tag bot Schülerinnen Schülern aller Bildungsgänge mit ihren Lehrkräften die Möglichkeit, sich mit europäischen Themen sowie mit den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN zu beschäftigen. Dazu standen verschiedene kreative Unterrichtsmodule zur Verfügung, die unsere Kolleginnen und Kollegen auf bestimmte Nachhaltigkeitsziele zugeschnitten hatten. 
Darüber hinaus fand im Forum eine interaktive Ausstellung zu verschiedenen Themen statt: Zum Projekt Zukunftswald, zum Thema Demokratie und Schule ohne Rassismus/Schule mit Courage, zum Thema psychische Gesundheit sowie zum europäisches Gesundheitssystem und natürlich auch zum Thema Europa und den vielfältigen Möglichkeiten europäischer Auslandsaufenthalte für junge Menschen am Börde-Berufskolleg. Ebenfalls organisiert wurde ein Livestream aus der Dortmunder Konzerthalle „Ein Cello geht auf Reisen“. 
Besonders freuen wir uns, dass Schülerinnen und Schüler diesen Tag vielfältig mitgestaltet haben: Durch einen Workshop zum Thema „Digital und nachhaltig“, durch eine Sprayaktion und durch ihre „Foto-Reportage-Tätigkeit“ während des Projekttages.

Im neuen Schuljahr hoffen wir, unsere vielfältigen europäischen Aktivitäten wieder aufnehmen zu können wie z. B. unsere Schüleraustausche mit Frankreich und Polen sowie individuelle Europa-Betriebspraktika.